Herzlich Willkommen

… hier bei uns in Schlat in Gasthof Lamm & Manufaktur Jörg Geiger

 

An jedem Tag freuen wir uns auf die Herausforderung die nun schon über 300-jährige Tradition des Gasthofs mit immer wieder neuen Ideen und Kreationen zu kombinieren.

 

Küchenmaitre Marius Schlatter zeichnet sich nunmehr seit April 2014 für die Küche verantwortlich und zeigt hier sein ganzes Wissen und Können und vorallem seine Leidenschaft für Aromen und Details. Nach erfolgreicher Ausbildung hier bei uns im Lamm und mehreren Lehr- und Wanderjahren zog es ihn wieder zurück in die Heimat, um seine Ambition des Kochens zum Ausdruck zu bringen – die Kombination aus Tradition, Innovation und Vision.

 

So finden Sie auf der Karte unter Tradion Gerichte, die aus der Küche der alten Zeit stammen und auch heute noch fast unverändert gekocht werden …

 

Die Innovation steht für kulinarische Kreationen, die aus regionalen und saisonalen Grundprodukten bestehen und dabei andersartig mit jungen und innovativen Ideen zusammengestellt wurden.

 

Seine Vision gipfelt schließlich in einem 8-gängigem Menü Manufaktur&Saison, das alle zwei Monate neu, aus Grundprodukte regionalen Ursprungs, innovativ, witzig und manchmal auch mutig kombiniert und doch immer aufeinander abgestimmt, von ihm kreiert wird.

 

Ebenso traditionell und doch auch mutig stellt sich SommelièreMichaela Geiger der Herausforderung diesen kulinarischen Kreationen die passende Abrundung in flüssiger Form zu bieten. So empfiehlt sie Ihnen neben Weinen ausgesuchter Winzer auch die Kreationen der Manufaktur Jörg Geiger von alkoholfrei bis hochprozentig.

 

Für alle, die darauf achten müssen, was sie essen, da sie allergisch auf bestimmte Lebensmittel reagieren: allen unseren Gerichten haben wir eine Allergenkennzeichnung angefügt. Die entsprechenden Kennziffern sind auf der letzten Kartenseite für Sie erklärt. Natürlich dürfen Sie uns jederzeit darauf ansprechen, und so müssen Sie über Weglassen oder Austauschen einzelner Komponenten eines Gerichts nicht auf den Genuss verzichten.

 

Wir wünschen Ihnen einen Guten Appetit

SPEISEKARTE ALS PDF  |  JAHRESÜBERSICHT ALS PDF